Zum Inhalt springen
COVID-19: Verzögerungen beim Versand (mehr Info)
Motown: The Complete No 1's (Ltd. 60th Anniversary Boxset Edition) von Motown - Boxset jetzt im uDiscover Shop
Motown: The Complete No 1's (Ltd. 60th Anniversary Boxset Edition) von Motown - Boxset jetzt im uDiscover Shop

Motown Motown: The Complete No 1's (Ltd. 60th Anniversary Boxset Edition)

Artikel Nr.: 131037
Erscheinungsdatum: 13.9.2019
Preis: 130,99
inkl. MwSt (ggf zzgl. Versandkosten)
zzz_loading_product_availability
Art: Boxset

Motown: The Complete No. 1 bietet 208 Motown-Hits in einem unverzichtbaren 11-CD-Box-Set, die Sammlung zeigt die universelle, kulturelle Bedeutung des legendären Labels aus Detroit und umfasst all ihre 208 Nummer-1 Klassiker, die die US-amerikanischen und/oder internationalen Charts anführten.

Mit 800 Dollar Startkapital gründete Berry Gordy in 1959 die Türen seines neuen Labels Motown. Der Name leitet sich von Motor Town ab, wie Detroit auch genannt wird. Was folgt, ähnelt dem amerikanischen Traum des Tellerwäschers, der zum Millionär aufsteigt. Schon der erste Plattenvertrag mit „The Miracles“ erweist sich als Volltreffer, mit deren Sänger „Smokey Robinson“. Er sollte schnell zum Vizepräsidenten aufsteigen und Tamla Motown als Songschreiber und Produzent ein Hit nach dem anderen bescheren - zwischen den Jahren 1961 und `71 schaffte die Firma über 110 Platzierungen in den Top 10 der US-Charts.

Nun gibt es zum 60. Jübiläum von Motown in 2019 ein aktualisiertes Set, welches aus insgesamt 11 CDs besteht und eine Bonus CD mit 12 Bonustracks enthält - die Songs sind Cover-Versionen die es ebenfalls die Spitze der Charts erreichten, von Martha & the Vandellas "Dancing in the Street" (Nr. 1 für David Bowie und Mick Jagger) bis Stevie Wonder's Original “Pastime Paradise” (als "Gangsta's Paradise" von Coolio feat. LV übernommen).

Das Box-Set befindet sich in einer reizvollen Nachbildung des legendären Motown Hauses, welches Aufnahmeort vieler Hits und ursprünglicher Hauptsitz des Labels in Hitsville, Detroit, Michigan, USA, war (heute ist es das offizielle Motown Museum). Außerdem ist dem Set noch ein exklusives, 100-seitiges Buch mit seltenen und klassischen Fotos, detaillierten Titelanmerkungen und einer Einführung von Smokey Robinson, der selbst für 20 Motown No. 1 verantwortlich ist, sowohl mit seiner Gruppe The Miracles, als auch als Solokünstler.